Neue Materialien

Neue Materialien ermöglichen als Querschnittstechnologie Innovationen in zahlreichen ganz unterschied-lichen Bereichen und Disziplinen. So werden eine ganze Reihe von Produktinnovationen erst durch den Einsatz innovativer, leistungsfähiger Materialien und Werkstoffe möglich. Die große Herausforderung bei neuen Materialien ist eine oft jahrelange Vorlaufzeit von der Entdeckung eines bestimmten Materialzu-sammenhangs bis zur konkreten Umsetzung einer Anwendung in der Praxis.

Die Atrineo AG unterstützt ihre Kunden im Zusammenhang mit neuen Materialien bei der Identifizierung, Bewertung, Entwicklung und Finanzierung von attraktiven Anwendungen für neue Materialkombinationen. Hier sind die Nutzung einer systematischen Vorgehensweise und der Rückgriff auf etablierte Netzwerks ein maßgeblicher Faktor für den Erfolg. Dank einer nahezu universalen Einsetzbarkeit von neuen Materialien in verschiedene Industrien und dank der Erfahrung der Atrineo AG in den anderen Fokusthemen können vielfältige Transfermöglichkeiten erschlossen werden.